AKTUELLES

Siegel_Modellprojekt_2021.png
MODELLREGION 
 

Als Teil der beliebten Schleiregion nehmen wir an einem Modellprojekt teil, das das Ziel verfolgt, den Tourismus in Schleswig-Holstein wieder möglich zu machen. Ab dem 19. April 2021 dürfen wir auf Gut Dorotheenthal wieder Gäste zu touristischen Zwecken empfangen. Darüber freuen wir uns sehr, denn ein Haus wie unseres sollte mit Leben erfüllt sein und davon gab es zuletzt hier einfach zu wenig. 

 

Unser Herrenhaus Gut Dorotheenthal liegt in Alleinlage inmitten eines großzügigen Parkgrundstücks, auf dem Sie die einzigen Gäste sein werden. Ein Kontakt mit anderen Gästen in angrenzenden Ferienwohnungen ist also auf dem Gelände ausgeschlossen. Unsere Region lädt geradezu dazu ein, sich in der freien Natur aufzuhalten, sodass Sie auch bei Ausflügen und Wanderungen immer an der frischen Luft sein werden. Mit der richtigen Windjacke und zur Not Gummistiefeln geht das bei jedem Wetter.

 

Um erfolgreich an dem Modellprojekt teilzunehmen, stimmen sowohl wir als Vermieter als auch unsere Gäste einer Vielzahl wichtiger Vorschrifts- und Hygienemaßnahmen zu, die dafür sorgen, dass alle Gäste aber auch unsere Mitarbeiter bestmöglich vor einer Infektion mit COVID-19 geschützt sind.

 

Wir dürfen Gäste beherbergen, die folgende Auflagen erfüllen:

 

  • Sie reisen mit einem negativen Antigen-Schnelltest oder PCR-Test an, der nicht älter als 48 Stunden ist und bei Ankunft von uns kontrolliert wird

  • Sie lassen sich in der Region spätestens am dritten Tag erneut testen. Danach erfolgt jeweils nach vier Tagen ein weiterer Antigen-Schnelltest oder PCR-Test. Die Testergebnisse werden uns am selben Tag vorgelegt.

  • Sie nutzen die Luca-App zur Kontaktnachverfolgung.

  • Sie unterschreiben eine Erklärung, dass Sie als Gast am Modellprojekt teilnehmen und alle in dem Zusammenhang geltenden Bestimmungen akzeptieren.

 

 

Das nächstgelegene Testzentrum befindet sich im Sportlerheim in Vogelsang-Grünholz, vier Fahrtkilometer entfernt.

 

Als Vermieter verpflichten wir uns natürlich, alle nur möglichen Hygienemaßnahmen einzuhalten und dafür zu sorgen, dass es Ihnen und unseren Mitarbeitern gut geht.

 

Alle wichtigen Informationen und weitere Infos zum Modellprojekt gibt es auf der Website des OstseeFjord Schlei: 

Restart im Tourismus in der LTO Ostseefjord Schlei

Sollte das Modellprojekt abgebrochen werden oder der Urlaub auf Grund

der Corona-Situation nicht stattfinden können, können Sie selbstverständlich kostenfrei stornieren bzw. wir Erstatten den Differenzbetrag. 

 

Wir freuen uns darauf, Sie nach so langer Zeit zu Hause als Gäste bei uns begrüßen zu dürfen und bereiten Ihnen gerne ein individuelles Angebot für

Ihren Aufenthalt.

 

Ihr Team vom Gut Dorotheenthal